25.05.2022, von W. Ditzen ()

Dr. Martin Plum (MdB) besuchte das THW Viersen

Am 24. Mai 2022 besuchte Dr. Martin Plum (MdB aus Viersen) den THW Ortsverband Viersen und erlebte hautnah, dass das T im THW für TECHNIK steht. Nach dem Motto – nicht nur ansehen, sondern machen – setzte sich Dr. Martin Plum gerne ans Steuer des Mobilbaggers und bewies ein gutes Händchen für das große Gerät.

Dr. Martin Plum im Kreise der Viersener THW Einsatzkräfte

Zunächst stellte Bernd Büttgenbach, Ortsbeauftragter des THW Viersen, seine Führungsmannschaft vor. Er erläuterte anschließend die Entstehungsgeschichte des THW und des THW Viersen und gab einen Einblick in die umfangreichen Aufgaben des THW und des Ortsverbandes Viersen im Zivil- und Katastrophenschutz.

Gerade die letzten beiden Pandemiejahre stellten das THW Viersen vor großen Herausforderungen, da die Einsatzbereitschaft jederzeit gewährleistet werden musste. Auch das Hochwasserereignis im Sommer 2021 und viele weitere Einsätze forderten die Einsatzkräfte des THW Viersen. Auch für die THW Jugend war es keine einfache Zeit, konnte der soziale Kontakt über einen langen Zeitraum oft nur virtuell gehalten werden.

Anschließend ging es gemeinsam auf das Außengelände der Unterkunft am Robend. Helferinnen und Helfer der einzelnen Einheiten stellen ihre Fahrzeuge und Geräte, incl. Rettungshund vor, sodass sich Dr. Martin Plum und seine Social Media Beauftragte Carolin Bader einen guten Eindruck über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des THW Viersen schaffen konnten.

Zum Schluss bewiesen beide ihr Geschick mit dem Mobilbagger und durften mal „Dosenstapeln“ in Groß versuchen.

 

Wir bedanken uns bei Dr. Martin Plum für sein Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit der THW Einsatzkräfte des THW Viersen und freuen uns auf ein Wiedersehen.


  • Dr. Martin Plum im Kreise der Viersener THW Einsatzkräfte

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung. Fotos: Wolfgang Ditzen (THW Viersen)