26.09.2019, von W. Ditzen (BÖH)

Gemeinsame Ausbildung der THW Jugend Viersen und Jugendfeuerwehr Süchteln

Unter dem Motto "Gemeinsam Hand in Hand" stand eine Ausbildungsveranstaltung der THW Jugend Viersen und Jugendfeuerwehr Süchteln auf einem THW Übungsgelände. An verschiedenen Stationen mussten die Jugendlichen gemeinsam unterschiedliche Aufgaben lösen.

Zunächst begann der gemeinsame Tag mit einem Frühstück in der Feuerwehrwache Süchteln. Danach fuhren alle zu einem THW Übungsgelände, auf dem die Stationsübungen stattfanden. Geübt wurden der Transport und das Aufstellen von Leitern an einem Turm, die Durchführung einer Schachtrettung mittels eines Dreibocks, die Rettung mit einer Schleifkorbtrage aus einem Kriechgang und das Löschen eines kleinen Feuers. Zur Mittagspause wurde bei strahlendem Sonnenschein gegrillt. Zum Abschluss fand noch eine kleine gemeinsame Übung statt.

Wir sagen Dank allen Beteiligten und freuen uns auf die nächste gmeinsame THW und Feuerwehr Jugendausbildung.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.