20.09.2020, von W. Ditzen (BÖH)

Erfolgreiche Grundausbildungsprüfung für Viersener THW-Helferin

Krefeld | Bei strahlendem Sonnenschein legte die Viersener THW Helferin Sonja Görtz eine erfolgreiche Abschlussprüfung der THW-Grundausbildung im Ortsverband Krefeld ab.

Unter besonderen Coronaschutzmaßnahmen mussten die Prüflinge zunächst im theoretischen Prüfungteil  40 Fragen aus dem gesamten Fragenkatalog der Grundausbildung beantworten. Danach fand an sechs Stationen der praktische Prüfungteil statt. Die angehenden Einsatzkräfte mussten zum Beispiel in einer angenommenen Hochwasserlage Sandsäcke richtig aufschichten, eine Einsatzstelle ausleuchten oder eine Rettungssituation mit Hilfe einer Leiter korrekt abarbeiten.

Insgesamt wurde die Prüfung von acht Prüferinnen und Prüfer sowie sechs Stationshelfern abgenommen.

Zum Schluss überreichte Jürgen Diekmann die Prüfungsurkunde auch an die Viersener THW Helferin Sonja Görtz, die ihre Abschlussprüfung mit einer Traumnote beendete.

Wir gratulieren Sonja für diese tolle Leistung !

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.